topKMU-Zmorga: Neujahrs Kick-off

28.1.2021, 7.30-9.00 Uhr

Sie unternehmen, wir unterstützen - Setzen Sie Ihre Innovationen um!

Beim Neujahrs-Kickoff mit Peertools AG, INOSAlpenHirt und dem KMU-Zentrum Graubünden dreht sich alles um Innovation.

«Zusammen Innovation vorantreiben», dies ist das Motto von INOS. INOS ist das regionale Innovationssystem der Ostschweizer Kantone im Rahmen der neuen Regionalpolitik des Bundes. Es hilft KMU’s dabei, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Neu profitieren Bündner und alle KMU im Raum Ostschweiz von einer noch stärkeren Zusammenarbeit innerhalb des Netzwerks und vom INOS-finanzierten Coaching.

Albert und Steivan Peer der Peertools AG geben uns zu Beginn ein Keynote zu Innovation durch Eindrücke zu den Plänen und der Geschichte ihres innovativen Unternehmens aus dem Unterengadin. Lukas Budde, Geschäftsführer von INOS, stellt dann das Innovations-Netzwerk Ostschweiz und seine Leistungen vor. Anschliessend berichtet Adrian Hirt, Gründer und CEO von AlpenHirt, über seine Erfahrungen mit dem Coaching von INOS. Er spricht über seine Erfahrungen bei der Entwicklung von AlpenHirt und worauf es beim Innovationsleader AlpenHirt heute ankommt.

Zum Abschluss gibt es auch online die Möglichkeit zum Gespräch: Wir beurteilen alle zusammen in einem kurzen Online-Blitzworkshop Herausforderungen mit Innovation und Sie haben die Gelegenheit, sich online mit den Referenten und den anderen Teilnehmenden auszutauschen. Wir setzen hierzu ein neuartiges Tool ein, welches speziell für Online-Diskussionen in Gruppen erstellt wurde. Nach diesem gemeinsam erstellten Resultat und einem Gespräch werden Sie bestimmt inspiriert ans Werk gehen. Setzen Sie Innovationen im 2021 um!

Programm:

  • 07:30 – Begrüssung zum Innovationsjahr 2021. Nico Tschanz, Leiter KMU-Zentrum Graubünden
  • 07:40 – Innovatives Unternehmertum. Albert und Steivan Peer, Peertools
  • 08:00 – Vorstellung INOS. Lukas Budde
  • 08:20 – Erfahrungen als innovationsstarker Unternehmer. Adrian Hirt, AlpenHirt
  • 08:40 – Online-Blitzworkshop mit allen Teilnehmenden und den Referenten, moderiert durch Nico Tschanz
  • 09:00 – Ende offizieller Teil, individuelle Fragen und Gespräche via Online-Tool.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Diese ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Das Anmeldeformular finden Sie hier.