topKMU-Zmorga: Motivierte und gesunde Mitarbeiter sind ein Geschenk

26.3.2020, 7.30-9.15 Uhr

topKMU-Zmorga

Motivierte und gesunde Mitarbeiter sind ein Geschenk

Gute Mitarbeiter sind das grösste Asset, das ein Unternehmen haben kann. Sie sind engagiert, motiviert, loyal…und gesund!

Wie kann man gute Mitarbeiter gewinnen und behalten? Was tut hierbei das Gesundheitsmanagement für einen Dienst?

Die Herausforderungen aus dem Umfeld:

  • Den Wettbewerb um gute Arbeitskräfte kann man gewinnen. Die Wettbewerbsfähigkeit kann man erhalten und ausbauen. Der Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft ist gross und geht rasch vor sich.
  • Das Kurzfristige ist zum neuen Normalzustand geworden. Die Vernetzung führte zunehmend zu «always-on» und «always-connected» und damit zu kürzeren Planungs- und Reaktionszeiten.

Unerwartete Ausfälle von Mitarbeitenden oder gar Burnout ist zunehmend das Ergebnis.

Unternehmen und Mitarbeiter sind gefordert, in einem sich immer schneller drehenden Karussell aus Veränderungen zu bestehen, flexibler zu werden, kurzfristig richtig zu reagieren.

Diese Entwicklung ist keine vorübergehende Phase. Es wird sich künftig vermutlich wohl sogar noch verstärken. Aussitzen ist also keine Option. Ausfälle von Mitarbeitern gehören mit zu den schlimmsten Ereignissen in einem operativ zwingenden Umfeld.

Führen in diesem Umfeld ist eine besondere Herausforderung. Die Kunden spüren es auch, wenn es in einem Betrieb nicht rund läuft. Die Wettbewerbsfähigkeit sinkt. Das Image als Arbeitgeber leidet, die Rekrutierung harzt (noch mehr).

Es gibt nur eine Lösung. Man muss besser damit umgehen lernen. Die Situation besser beherrschen und proaktiv lenken.

Doch das Thema «Gesundheit der Mitarbeiter» droht oftmals unterzugehen. Für UnternehmerInnen und Unternehmen bietet sich deshalb eine grosse Chance. Bereits das Signal, Gesundheit, Perspektive und Motivation zu adressieren, macht einen Unterschied zum Gros der gesamten Konkurrenz.

Wir zeigen an diesem topKMU-Zmorga, wie man das Thema «Mitarbeiter-Gesundheit» anpacken kann und tagtäglich Gewinn daraus generiert und wie man unerwartete Kosten vermeidet.

Nutzenpotantiale sind:

  • Kosten der Ausfälle vermeiden
  • Rekrutierung verbessern
  • Abeitgeberattraktivität erhöhen
  • Mitarbeiterzufriedenheit -> Kundenzufriedenheit
  • Führbarkeit / alle am gleichen Strick ziehen

Besuchen Sie dieses spannende topKMU-Zmorga, packen sie die Gesundheit beim Schopf und nutzen Sie die gewonnene Zeit, das eingesparte Geld und die gesteigerte Motivation Ihrer Mitarbeiter für Ihren unternehmerischen Erfolg!
In einem kurzen Blitzworkshop erarbeiten Sie – wie immer am KMU-Zmorga – gemeinsam eine kleine Landkarte der Prioritäten der KMU im Gesundheitsmanagement.

Programm:

  • 07:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und Gäste bei Kaffee & Gipfeli
  • 07:45 Uhr Referate
  • 08:45 Uhr Blitz-Workshop mit allen Teilnehmern und Referenten
  • 09:15 Uhr Ende offizieller Teil, individuelle Fragen und Gespräche

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Diese ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich.