So klappt die Energiewende

Wasserstoff als saubere Energie

Die Wasserstoff-Technologie wird in Zukunft ein wichtiger Teil der Energiewende sein. Brennstoffzellen lassen sich sowohl stationär als auch mobil einsetzen. Zu den stationären Einsatzmöglichkeiten zählen Gebäude, in denen mittels Wasserstoff Wärme und Strom erzeugt werden. Mobil wird die Technik für verschiedene Transportmittel verwendet. Sogar an Brennstoffzellen-Flugzeugen wird geforscht.

In diesem Dossier erklärt Peter Tromm, Dozent und Projektleiter der Fachhochschule Graubünden, die Technologie, zeigt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten auf.