Regionalflughafen Samedan

Der Regionalflughafen Samedan ist für das Oberengadin von grosser Bedeutung. Er gilt als touristisches Tor ins Engadin für Gäste, die per Flugzeug anreisen. Diese Bedeutung soll in Zukunft noch zunehmen. Mit dem geplanten Ausbau und der Modernisierung des Flughafenareals soll auch ein Charterflugbetrieb möglich werden.

Über die Bedeutung des Regionalflughafens, die Ausbaupläne und wie ein Charterflugbetrieb ins Oberengadin aussehen könnte, informiert Sie das vorliegende Dossier «Regionalflughafen Samedan».

Selbst wenn in Zukunft einmal Chartermaschinen im Oberengadin landen könnten, grosse Maschinen mit 150 und mehr Passagieren werden es nicht sein. Das Potential für kleinere Chartermaschinen bis zu 80 Plätzen sind laut den Flughafenbetreibern durchaus denkbar.