Die Marketingagentur Markenkern und die Fachhochschule Graubünden suchen die fünf Top-Arbeitgeber in Graubünden.

Welches sind die besten Arbeitgeber Graubündens?

Von Redaktion GRimpuls Di, 13.04.2021

Wer sind die Top-Arbeitgeber im Kanton Graubünden? Antworten auf diese Frage suchen Studentinnen und Studenten der Betriebsökonomie der Fachhochschule Graubünden (FHGR) im Modul Marktforschung. Die Umfrage lancieren die Studierenden in Zusammenarbeit mit der Churer Marketing- und Kommunikationsagentur Markenkern und weiteren Partnern.

Neben persönlichen Daten müssen die Umfrageteilnehmer beantworten, welche Punkte für sie bei einem Arbeitgeber wichtig sind und diese nach Priorität ordnen. Gefragt wird beispielsweise nach Angeboten von flexiblen Arbeitszeitmodellen, Prämien und Gewinnbeteiligungen, Lohn und Arbeitsklima. Ausserdem sollen die Umfrageteilnehmer ihre fünf Top-Arbeitgeber im Kanon nennen.

Gefragt werden die Umfrageteilnehmer auch, wie sie sich über offene Arbeitsstellen informieren und auf welchem Weg sie sich am liebsten bewerben.

Ziel der Umfrage sei es, welche Unternehmungen von der Bündner Bevölkerung als Top-Arbeitgeber wahrgenommen werden und warum das so ist. Das Warum soll Unternehmen, die sich nicht in den Top 5 platzieren, ein Wegweiser sein, wie sie diesen Status erreichen können, heisst es von Seiten der Umfrageorganisatoren.

Hier können Sie direkt an der Umfrage teilnehmen.