In der neuesten Ausgabe des GKB-Anlegermagazins «Horizonte» steht die Zinswende im Zentrum.

Was die Zinswende für die Anleger bedeutet

Von Graubündner Kantonalbank Do, 04.08.2022

Die aktuelle Ausgabe des Anlagemagazins «Horizonte» der Graubündner Kantonalbank ist erschienen. Im Fokus steht die Frage, was die Zinswende für unsere Zukunft bedeutet.

Im Gespräch mit Adrian Schneider, Leiter des GKB Investment Center, diskutiert Prof. Dr. Aymo Brunetti, Ökonom und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern, die Aufgaben und die Rolle der Notenbanken, ihre Geldpolitik und die Auslöser und Auswirkungen der Inflation.

Darüber hinaus erhalten die Leserinnen und Leser Informationen zu Anlagephilosophie, Anlagepolitik und Anlagelösungen der GKB, sowie zur Nachhaltigkeit im Anlagegeschäft.

Ebenfalls wird aufgezeigt, wie der Kanton Graubünden und die GKB durch energetische Sanierungen die Energieeffizienz von Gebäuden fördern. Mit dem Green Deal wird die Umwelt geschont, zusätzlich profitieren Kundinnen und Kunden von reduzierten Unterhaltskosten.

Jetzt das GKB Horizonte als digitale Ausgabe lesen: http://www.gkb.ch/horizonte