Auftakt zur zweiten CSEM Digital Journey

Bündner KMU gesucht

Nach dem Erfolg des letzten Jahres ruft das CSEM Schweizer KMU erneute zur «CSEM Digital Journey» auf. Der Gewinner des Wettbewerbs erhält technologische Unterstützung im Wert von 100'000 Schweizer Franken für die Realisierung seines Digitalisierungsprojekts.

Von Redaktion GRimpuls

Mit der 2018 lancierten «CSEM Digital Journey» will das Forschungs- und Entwicklungszentrum die Digitalisierung in Schweizer KMU vorantreiben. Das Prinzip: Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern schöpfen aus der Technologiepalette des CSEM und entwerfen daraus ein eigenes Digitalisierungsprojekt. Eine unabhängige, fachkundige Jury kürt einen Gewinner, der vom CSEM Unterstützung im Wert von 100'000 Schweizer Franken erhält.

Den Verantwortlichen des CSEM-Standorts Landquart ist es ein Anliegen, dass auch Bündner KMU die Gelegenheit bekommen, an der Ausschreibung teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dieter Ulrich, Leiter CSEM Landquart, Telefon 081 307 81 12.